Zen Koi

Testet Zen Koi gleich auf eurem Smartphone!

Servus Leute,
wieder einmal berichte ich über ein Spiel, dass ihr euch als App für das Handy runterladen könnt. Bei dem Spiel Zen Koi könnt ihr euch total entspannen und euch um eure Kois kümmern. Was sind Kois? Ihr kennt doch bestimmt diese bunten Zuchtkarpfen, die in einigen asiatischen Etablissements im Becken schwimmen und sehr teuer sind? Diese Kois gibts in den verschiedensten Varianten. Manche sind Einfarbig, andere haben sogar 3 Farben. Gestreift oder gefleckt, groß und klein. Jeder sieht anders aus. Und genau um die dürft ihr euch heute kümmern, bis sie groß genug sind….und zu Drachen werden!

Das Spiel ist bei Android auf Deutsch / bei iOS auf Englisch und kostenlos. Hersteller ist LandShark Games. Das Game hat eine ziemlich gute Bewertung. Ziel des Spiels ist einfach alle verschiedenen Kois zu besitzen und diese auch noch in Drachen zu verwandeln. Aber schaut es euch doch einfach selbst an!

Also ihr fängt an indem ihr euch einen Karpfen auswählt. Die Steuerung ist total easy. Tippt irgendwo auf den Bildschirm oder haltet den Finger irgendwo gedrückt und der Koi schwimmt in diese Richtung. Ihr werdet merken euer Koi ist langsam und ziemlich unbeweglich. Das liegt daran, dass ihr euren Koi noch nicht geskillt habt. Wie skillt ihr den? Nunja dazu müsst ihr einiges erfüllen. Klickt im Spiel doch einfach unten rechts auf den Kreis mit den 2 Sternen. Dort wird euch angezeigt was ihr braucht um das Gebiet indem ihr gerade schwimmt zu vergrößern. Habt ihr alles bekommt ihr das Leuchtende Zeichen als Steinchen, welches ihr auch manchmal beim erkunden des Beckens als Siegel findet. Aber achtet darauf, dass ihr das Steinchen auch zum identischen Siegel bringt. Wenn euch das gelungen ist, erweitert sich euer Gebiet und ihr Steigt im Level auf. Drückt ihr oben Links auf die 3 Striche in der Ecke gelant ihr ins Menü. Dort geht ihr auf euren Koi und vergibt die Fertigkeitspunkte. Dort seht ihr auch den Pfad zum Aufstieg zum Drachen. Nun ist euer Koi schneller und ihr könnt besser farmen! Solltet ihr einen anderen Koi sehen könnt ihr euch mit ihm paaren und die Eier werden eingesammelt bis ihr sie manuell ausbrüten wollt. Nun solltet ihr versuchen alle verschiedenen Arten einzufangen und alle zu Drachen werden zu lassen. Die restlichen Punkte erkläre ich weiter unten und schön aufgeteilt!

Zen Koi

Mein Koi:
Hier habt ihr eine Übersicht über all eure Kois die ihr besitzt. Die Plätze sind erweiterbar. Durch einen Klick auf einen Koi gelangt ihr in dessen Spezialfeld wo der Pfad zum Drachen und die Fähigkeitspunkte aufgelistet sind. Euren Koi könnt ihr auch freilassen um Plätze für neue Karpfen zu schaffen oder aber ihr verschenkt ihn an eure Freunde! Teilen kann man den Koi natürlich auch, um bei Freunden anzugeben 😉

Eier:
Wie oben erwähnt könnt ihr euren Koi mit einem anderen paaren. Dadurch bekommt ihr ein Ei welches einige Merkmale des Fremden und eures Kois haben kann. Ihr könnt dies ein wenig beeinflussen wenn ihr beim skillen Punkte in Seltenheit verteilt. Die Eier werden gesammelt in einer Liste, die allerdings nicht unendlich lang ist. Sobald ihr auf ein Ei klickt, bekommt ihr Informationen wie die Eltern aussahen und wie die Kinder aussehen könnten. Nun könnt ihr befehlen ob das Ei schlüpfen soll oder ihr es freilassen wollt.

Sammlung:
Hier sehr ihr die ganzen Muster. Muster die ihr schon gesammelt habt werden bunt dargestellt. Die Fehlenden sind grau hinterlegt. Ihr könnt auch bereits „Freigelassene“ oder „Verschenkte“ Fische klonen um so effektiv ans Ziel zu kommen.

Drachen:
Schaut hier welche Drachen ihr bereits besitzt. Klickt ihr auf einen Drachen, könnt ihr diesen nur „Teilen“. Ansonten werden diese genauso dargestellt wie die Kois aus der Sammlung.

Laden:
Wie in vielen Spielen gibt es auch hier einen Shop. Ihr könnt Perlen kaufen um euch einige Vorteile zu verschaffen. Desweiteren könnt ihr euch einen Zufallskoi kaufen oder aber euren Koi mit einem Schub verstärken. Solltet ihr irgendwann einen Drachen bekommen, bekommt ihr eine Kugel mit einem Drachen abgebildet. Mit diesen Kugeln könnt ihr euch spezielle Sammler Koi Muster freischalten.

Preise:
Hier habt ihr eure Errungenschaften! Es gibt für spezielle Züchtungen Perlen als Belohnung.

In der unteren Liste habt ihr noch die Punkte „Einstellung“, „Hilfe“, „Inbox“, „Ranking“, „News“ und „Landshark“. Ich denke mal auf diese Punkte muss ich nicht weiter eingehen, da sie sich von selbst erklären.

Meine eigene Meinung zu Zen Koi:
Das Spiel hat eine eine sehr gute Bewertung im Play Store gehabt. Aus diesem Grund habe ich mir das Spiel mal runtergeladen und ich wurde nicht enttäuscht! Das Spiel ist eher eins der ruhigen. Aber es hat schon einen Reiz alle Muster zu sammeln. Ich kam relativ schnell voran im Spiel und habe meinen Zuchtbullen auf jeden anderen Koi losgelassen. Dadurch kam ich an die unterschiedlichsten Muster. Doch ich habe mich auf einen Koi konzentriert und alle anderen immer freigelassen um Platz für seltene zu bekommen. Die Kois könnt ihr ja schließlich mit Perlen klonen und Perlen bekommt ihr durch das schauen der Werbung. Wie gesagt eigentlich total easy und es beruhigt einen auch ein wenig (zumindest mich). Sobald man dann einen Drachen hat, ist man total stolz und konzentriert sich gleich auf den nächsten! Selbst ohne Geld zu investieren kam ich sehr weit! Es ist vielleicht nicht für jeden was, doch antesten solltet ihr es auf jeden Fall!

Spielbar als App für iOS und Android Nutzer!
Hier der direkte Link für mehr Informationen: http://zenkoigame.com/
Hier der Link für iOS: https://itunes.apple.com/us/app/zen-koi-a-tranquil-aquatic-journey/id896575207?mt=8
Hier der Link für Android: https://play.google.com/store/apps/details?id=air.com.landsharkgames.zenkoi.android&hl=de

Ich wünsche euch einige spannende aber auch erfolgreiche Stunden mit dem Game Zen Koi!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.