UNO

UNO

Hallo Leute, hier wieder euer Kroby. 🙂

UNO

Heute stelle ich euch das Game UNO vor. Die meisten von euch werden denken, moment das ist doch ein Kartenspiel. Richtig, aber Ubisoft dachte sich, dass eines der berühmtesten Kartenspiele auch eine elektronische Spielversion verdient hat und hier ist es.

UNO ist ein Gesellschaftsspiel für Jung und Alt mit lustigen Karten und Regeln, die Spielspaß garantieren.

Bei diesem Game spielen mindestens 2 bis zu 4 Spielern gegeneinander und das Ziel ist es alle seine Karten von seiner Hand zu legen, um das Spiel zu gewinnen

UNO

Das Spiel beginnt damit, dass jeder Spieler 7 Karten erhält, die er versuchen muss abzulegen. Dabei liegt auch eine vorgegebene Karte in der Mitte, die von oben des Kartenstapels in die Mitte gelegt wird. Es dürfen nur Karten gelegt werden, die dieselbe Zahl oder Farbe beinhaltet. Klingt einfach, ist es aber nicht.

Unter den normalen Zahlenkarten in den Farben Blau, Rot, Gelb und Grün, gibt es auch spezielle Karten, die es den Spielern schwerer macht seine Karten abzulegen. Es gibt eine Richtungswechsel-Karte, eine Farbwechsel-Karte, eine Aussetzen-Karte und dann noch die fiesesten Karten, die +2 und +4 Karten, die den Spieler dazu zwingen Karten zu ziehen wenn er keine +2 oder +4 Karten auf der Hand besitzt, um diese Karten zu stapeln. Dadurch wird es natürlich schwerer seine Karten ablegen zu können. Wenn jemand nur noch 2 Karten auf der Hand hat und er kann seine vorletzte Karte legen, muss er das Wort UNO sagen oder wie hier im Spiel auswählen, sonst gibt es eine Strafe, die den Spieler zwingt 2 Karten zu ziehen. Kann ein Spieler nicht legen, muss er eine Karte vom Stapel ziehen.

UNO

Nun dachte sich Ubisoft, diesem Spiel noch ein wenig mehr Spielspaß zu geben und fügten neue Zusatzregeln hinzu, die man einstellen kann.

Mehr dazu: Die Karte 7 erlaubt es, dem Spieler seine Karten gegen die Karten eines anderen Spielern zu tauschen.

Die Karte 0 dreht alle Kartendecks der Spieler einmal im Kreis, sodass jeder die Kartendecks seines vorherigen Spielers bekommt.

Wenn jemand keine Karten legen kann und normalwerweise eine Karte dann zieht, muss dieser bei der neuen Funktion solange Karten ziehen bis er eine geeignete Karte bekommt.

Legt ein Spieler die +4 Karte, kann der betroffene Spieler diese anfechten, wenn er der Meinung ist, der Spieler hätte auch eine normale Karte legen können. Hat der Spieler , der die +4 Karte angefechtet hat recht, muss der Spieler der die +4 Karte gelegt hat, selber 4 Karten ziehen, jedoch irrt sich der anfechtende Spieler muss er sogar 6 Karten ziehen.Und wenn ein Spieler eine Karte legt, z.B. die rote 7 kann ein Spieler, wenn er die gleiche Karte besitzt, diese sofort auf den Stapel legen.

UNO
Ubisoft hat mit dieser Übersetzung, einem tollen Kartenspiel neues Leben eingehaucht. Als Bonus, gibt es auch neue individuelle Kartendecks, die das Spielerlebnis komplett verändern, wenn ihr dies möchtet, aber dazu möchte ich nichts verraten, findet es am besten selbst heraus, es lohnt sich. 😉

Ich hoffe ich konnte euch dieses Game schmackhaft machen und das ihr UNO von Ubisoft eine Chance gibt.

 

Erhältlich ist UNO für die PS4, X-Box One, Nintendo Switch und den PC.

 

Euer Kroby. 🙂

 

Hinweis zu den Bildern:
– Quelle: Ubisoft