Madden NFL 18

Madden NFL 18

 

Hallo Leute, hier wieder euer Kroby. 🙂

 

Madden NFL 18

 

Heute stelle ich euch den neuen Ableger der Madden Reihe vor.

Mit Madden NFL 18 setzt EA in Sachen Football neue Maßstäbe.

In Sachen Grafik war Madden schon je top aufgestellt und hat sich nichts nehmen lassen, mit anderen Sportspielen mithalten zu können.

Und auch in Madden NFL 18 setzt die Grafik wieder neue Maßstäbe.

Spieler, Manager, Stadien oder Fans sehen realistischer aus den je und sind eine wahre Augenweide.

 

Madden NFL 18

 

Und natürlich gibt es wieder alle Spielmodi, die man schon kennt, nur mit einem neuen Zusatz zu dem ich jetzt komme.

 

LONGSHOT!!!

In dem neuen Modus Longshot, begibt man sich auf die Reise mit den Protagonisten Wade, der versucht seinen Weg in die NFL (National Footbal League) zu schaffen und muss sich hier natürlich auf Konkurrenz und Ärger gefasst machen, weil natürlich nicht jeder für ihn ist, sondern auch sein eigenes Wohl im Fokus hat.

Neber dem üblichen Gameplay wurden in Longshot in mehreren Sequenzen auch Quick-Times-Events hinzugefügt, um so der Atmosphäre noch einen Höhepunkt zu verleihen und damit dem Spieler zu symbolisieren, wie wichtig diese Sequenz für den Verlauf der Story ist.

Quick-Time-Events sind Szenen, in denen ihr sehr konzentriert sein müsst, da irgendwelche Tasten angezeigt werden, die man so schnell wie möglich drücken muss, damit man dieses Event auch besteht. Und je nachdem ob man es schafft oder nicht, wird sich darauf auch die Story aufbauen.

 

Madden NFL 18

 

Nun zum Karrieremodus.

Hier könnt ihr wie auch in den anderen Teilen, euer Lieblingsteam wählen und versuchen als Spieler oder Manager, euren Verein an die Spitze zu bringen

Das große Ziel ist hierbei natürlich den Super Bowl zu erreichen und zu gewinnen.

Spielertransfere, Spieltaktiken, Teamaufbau und und und, ist euch selbst überlassen und freie Hand gegeben.

 

Wieder da im neuen Madden NFL 18 ist natürlich der beliebte Modus Ultimate Team.

Hier könnt ihr euer eigenes Team aufbauen, mit euren Lieblingsspielern, um erfolgreich gegen andere Spieler auf der Welt konkurieren zu können.

Hierbei gibt es normale Spiele bis hin zu verschiedenen Turnieren, um euch weiterentwickeln zu können.

Ihr erhaltet natürlich, wie auch schon gewohnt, In-Game-Währung, mit der ihr verschiedene Arten von Packs kaufen könnt, um neue Spieler, Verträge, Arenen, Trikots und vielem mehr zu ergattern, um damit euer Verein zu verbessern.

Neben der Ingame-Währung, könnt ihr auch in Madden NFL 18 natürlich reales Geld dafür nutzen, um euch jederzeit Packs kaufen zu können, aber dies ist jedem selbst überlassen.

 

Madden NFL 18

 

Alles in einem zeigt EA wieder, warum Madden NFL 18 das führende Game für Football ist und macht richtig Spaß, egal ob alleine, mit Freunden oder Online gegen Spieler auf der Welt.

 

Ich hoffe ich konnte eure Interesse wecken und dass ihr Madden NFL 18 eine Chance gibt.

 

ERHÄLTLICH IST EA SPORTS EA MADDEN NFL 18 FÜR DIE PLAYSTATION 4 und X-Box One.

 

Euer Kroby. 🙂

 

Die Bilder für diesem Artikel über Madden NFL 18 wurden von EA zur Verfügung gestellt.