Webseitenupdate Februar/März 2018

Hallöchen Leute,

es wird wieder mal Zeit über gemachte Änderungen der Webseite zu berichten :).
Insgesamt wurde dieses mal wieder viel im Hintergrund gemacht, was dennoch teils enorme Auswirkungen auf die Webseite haben kann.

Los geht es mit dem Webseitenupdate Februar/März 2018!

Webseitenupdate

robots.txt Änderungen
Da die Webseitenstruktur sich mehrfach verändert hatte, habe ich damals Anpassungen an der robots.txt vorgenommen, so das alte Verlinkungen nicht mehr im Suchmaschinenindex auftauchen.
Diese Einträge habe ich nun überprüft und wenn möglich entfernt. Hierbei habe ich überprüft ob Weiterleitungen zur aktuellen Struktur oder sogenanntes canonical (hier wird die Hauptseite angegeben die der Ursprung ist) automatisch genutzt werden oder aber ob schlicht eine Fehlerseite kommt. Denn eine parallele Struktur zu der aktuellen möchte ich vermeiden. Hierfür habe ich jeden betroffenen Eintrag manuell aus der robots.txt ausgeklammert und überprüft auf diese Eigenschaften. Ziel des ganzen ist es, sich endgültig von diesen alten Strukturen zu verabschieden.
Resultat:
Für Besucher die ganz normal die Webseite besuchen sollte es keinerlei Änderung geben. Für Besucher die ein Lesezeichen auf einen Link der veralteten Struktur haben kann es nun zwei Auswirkungen haben: Entweder diese werden umgeleitet oder aber die Person bekommt eine Fehlerseite angezeigt. Ich spreche hier aber von seeeehr alten Lesezeichen (seitdem ist die Webseite enorm gewachsen) 🙂 .

Optimierungen für Html, CSS und JS
Ich habe ein Plugin installiert das Html, CSS und JS optimiert.
Html und CSS werden optimiert und zusammengerückt ausgegeben. JS wird sofern das Plugin es hinbekommt als Datei zusammengefasst und ausgegeben.
Resultat:
Insgesamt sollte die Webseite nun schneller laden für den Besucher.

Update CMS
Das Content-Management-System wurde auf den neuen Stand geupdated.
Resultat:
Dient zur Sicherheit unserer Webseite.

Update diverser Plugins
Ich habe diverse Plugins die wir einsetzen geupdated.
Resultat:
Dient zur Sicherheit unserer Webseite, sowie neuen Einstellungsmöglichkeiten

Nachoptimierung diverser Bilder
Nachdem ein Bildoptimierungsplugin das wir eingesetzt haben eine Zeit lang nicht funktionierte, hatten wir eine Alternative benutzt. Nachdem nun das alte Plugin wieder funktioniert haben wir die in dieser Zeit hochgeladenen Bilder reoptimiert.
Resultat:
Bilder wurden wenn möglich verkleinert in der Größe (Maße sowie Größe auf der Festplatte), somit sollten diese evtl. schneller geladen sein für den Besucher.

Ähnliche Artikel Optimierung
Unter unseren Beiträgen werden ähnliche Artikel angezeigt. Hier wurden teilweise Artikel angezeigt die nicht wirklich passten. Ich habe das Verhalten umgestellt und den dazugehörigen Cache geleert so das nun bessere „Ähnliche Artikel“ auftauchen sollten.
Resultat:
Ähnliche Artikel sollte nun besser passende Artikel anbieten. Jedoch kann es vorkommen das gar keine ähnliche Artikel mehr gezeigt werden wenn hier keine gefunden wurden.

Manueller Eingriff in Datenbank
Ich habe in der Datenbank manuelle Eingriffe vorgenommen um Reset eines nicht benötigten Plugins zu entfernen. Diese wurden leider nicht automatisch bei der Deinstallation entfernt.
Resultat:
Datenbankgröße wird verringert, evtl. minimaler Zugewinn bei der Ladezeit.

 

So, das war alles für das Webseitenupdate Februar/März 2018.  🙂

Euer

       Achim