Gamer-Rezepte: Schüttelpizza

Hallo meine lieben, heute hab ich ein Rezept der Schüttelpizza für euch und das beste ist man muss kein Teig kneten oder sonstiges.

 

SchüttelpizzaSchüttelpizza

Zutaten für ein Blech:
500g Hackfleisch gemischt
10g Kokosmehl
30g gemahlene Mandeln
10g Flohsamenschalen
200g geriebener Gouda
4 Eier
1 Kugel Mozzarella
Tomaten
Paprika

Zubereitung von der Schüttelpizza:
Zu allererst einmal müsst ihr für die Schüttelpizza das Hackfleisch würzen und anbraten.
Nebenher die gewünschte Menge an Tomaten und Paprika kleinschneiden.  Ich nehme immer die kleinen Cherry-Tomaten und schneide sie in 3 Teile.
Nun den Mozzarella in kleine Stücke schneiden und alles in eine Schüssel geben für die ihr einen Deckel habt.
Gebt nun auch die restlichen Zutaten in die Schüssel, verschließt diese und schüttelt solange bis alles gut vermischt ist.
Hebt die Hälfte des Streukäses auf um damit die Pizza am Schluß zu bestreuen.

Den Ofen auf 200 Grad vorheizen bei Ober/Unterhitze.Nun die Masse aus der Schüssel auf einem mit Backpaier ausgelegtem Blech gleichmäßig verteilen und 20 min im
Ofen backen zu einer leckeren Pizza.

Guten Appetit!

Schüttelpizza