Gamer-Rezepte: Hackbraten im Blätterteig

Hallöchen,
ich hoffe ihr hattet alle einen schönen Ostersonntag und will euch heute mein Rezept für den Hackbraten im Blätterteig oder auch „falscher Hase“ genannt geben.

Hackbraten im Blätterteig

Zutaten:

500g HackfleischHackbraten im Blätterteig
Hackwürzer
1 Blätterteig
2 gekochte Eier
1 Brötchen

Zubereitung

Für den wirklich einfachen Hackbraten im Blätterteig müsst ihr lediglich das Hackfleisch würzen und das Brötchen
in ein wenig Wasser aufweichen, ausdrücken und unter das Hack mischen.
Nun ein drittel des Hacks auf den ausgerollten Blätterteig legen und 2 mittel gekochte Eier (ich hab bunte
Ostereier von heute genommen) darauf legen. Jetzt kommt der Rest  des Hacks oben drauf und wird mit dem
Blätterteig eingewickelt. Wer mag kann das ganze mit Ei bestreichen oder mit Käse bestreuen.

Jetzt eine Kastenform mit Backpapier auslegen, den Braten reinlegen und das ganze um die 40 – 45 Minuten bei ca. 180 °C backen.
Wichtig das ganze kann je nach Größe der Kastenform und nach Ofen variieren.

Dazu könnt ihr wie in meinem Fall heute Kartoffelknödel und Gemüse servieren.

Guten Appetit!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.