Gamer-Rezepte: Burgerauflauf

Hallo meine Lieben, wer von uns steht nicht auf Burger und Auflauf…. Heute habe ich ein Burgerauflauf Rezept mit dem Ihr beides habt.

 

Burgerauflauf

 Zutaten für 3 Portionen:

Burgerauflauf

500 g – Hackfleisch
250 g – Tomaten
120 g – Schmelzkäsescheiben
120 g – Reibekäse
100 g – Gewürzgurke
200 g – Crème fraîche
1 EL Ketchup
Salz, Pfeffer

 

Zubereitung für den Burgerauflauf :

Nehmt das Hackfleisch würzt es, bratet es an und verteilt es auf dem Boden der Auflaufform. Während ihr das Hackfleisch anbratet
könnt ihr nebenher die Soße für den Auflauf vorbereiten. Nehmt den Crème fraîche würzt es mit Salz und Pfeffer
und gebt Ketchup dazu bis es eine leicht rosane Farbe bekommt.

Wenn ihr das Hackfleisch in der Form verteilt habt, gebt ihr löffelweise von der Soße auf die Fleischmasse und verteilt diese auch wieder
gleichmässig. Nehmt nun die Gewürzgurken und schneidet diese in Streifen und wieder werden diese auf den anderen Schichten verteilt.
Jetzt werden die Schmelzkäsescheiben auf den vorherigen Schichten verteilt und darauf die Tomaten die ihr zuvor in gleichmässige Scheiben Burgerauflauf
geschnitten habt.

Zum Schluss kommt der Streukäse darauf und das ganze geht bei 180 Grad nochmal für 15 Minuten in den Ofen bis der Käse schön geschmolzen ist.

Ihr habt nun die Wahl: Entweder ihr esst es so als Auflauf oder ihr teilt euch ein Burgerbrötchen in zwei Hälften, haut es für 5 Minuten bei 150 Grad in den Ofen und füllt es mit dem Auflauf und lasst es euch schmecken 🙂

Guten Appetit!