Gamer-Rezepte: 5 Minuten Frühstück

Hallo,
da ich morgens gerne auch mal was warmes esse, hab ich heute mein absolutes Lieblings 5 Minuten Frühstück für euch, welches nicht nur unheimlich schnell geht sondern auch gesund und lecker ist.

5 Minuten Frühstück

Zutaten:

3 Eier
eine Hand voll roter Paprika5 Minuten Frühstück
2 Scheiben Schinken
1 Eiweißbrötchen
2 Cherrytomaten
Butter fürs Brötchen
Salz
Pfeffer

 

Zubereitung:

Zuerst einmal solltet Ihr die Eier in einer Schüssel aufschlagen und verquirlen, die Paprika kleinschneiden und hinzufügen.
Nun den Schinken schneiden und auch hinzugeben mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne anbraten.

Nehmt euch in der Zwischenzeit das Brötchen und beschmiert es mit Butter und schneidet euch die Tomaten in Hälften.
Wenn das Rührei stockt und eine schöne feste Form angenommen habt, gebt ihr es zu dem Brötchen auf den Teller und dekoriert es mit den Tomaten.

Das Rezept eignet sich super als schnelles Low- Carb Frühstück da es sehr wenige Kohlenhydrate hat und auch wirklich in 5 Min zubereitet ist.

Guten Appetit!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.