Sc2 Hotkeys

Sc2 Hotkeys

Moin moin mal wieder, heute will ich ein wenig über Hotkeys sprechen. Dies richtet sich hauptsächlich (aber nicht ausschließlich) an Sc2-Anfänger. Dazu möchte ich sagen: Die Belegungen müssen für euch passen. Ich erkläre euch mein Tastenlayout. Wenn euch irgendetwas nicht gefällt dann belegt es anders.

Warum brauche ich Hotkeys?

Starcraft ist zwar an sich ein klassisches Strategiespiel – unterscheidet sich aber in einem sehr wichtigen Punkt von vielen anderen Spielen des Genres: Es läuft alles wahnsinnig schnell. Besonders im PvP aber auch im Co-op hat man manchmal nicht die Zeit lange zu überlegen was man nun als nächstes bauen will oder wo man seine Einheiten stationieren sollte. Um den ganzen Prozess zu beschleunigen braucht ihr daher Hotkeys. Habt ihr euch einmal an das ganze gewöhnt geht alles wesentlich schneller und auch stressfreier.

Zur Einstellung

Zunächst sollte dazu gesagt sein dass ich „Grid“ als mein Hotkeylayout verwende. Ich persönlich bin sowohl im Co-op als auch im PvP mit allen Rassen / Commandern unterwegs und finde Grid besonders wegen seinen gleichbleibenden Belegungen angenehm und kann es deshalb nur empfehlen. So wechselt ihr auf Grid:

  1. Ihr geht ins Menü und klickt auf Optionen
  2. Ganz unten klickt ihr auf den Reiter „Hotkeys“
  3. Dort könnt ihr dann euer Profil auswählen
  4. Stellt das Profil auf „Raster“ bzw im Englischen Client auf „Grid“
Sc2 Hotkeys Grid
Sc2 Hotkeys – Hier findet ihr Grid

Wenn ihr „Raster“ ausgewählt habt, dann solltet ihr noch eine Kleinigkeit ändern:

Unter Global -> Kamera -> Kameraansicht erstellen. Meistens legt man hier 1-8 auf „Shift+F1“ – „Shift+F8“ um (ich verwende meist nur die ersten 4-5, die sollten also auch reichen). Zu Kameraansicht springen ändert ihr dann entsprechend um, das ganze sollte dann etwa so aussehen:

Sc2 Hotkeys
Sc2 Hotkeys – Kameraeinstellungen werden angepasst

Erklärung zu Grid

Das Grid Layout ist sehr einfach zu verstehen: Wenn ihr irgendetwas anklickt habt ihr unten rechts ein Fenster mit verschiedenen Auswahlmöglichkeiten, und die Tastenbelegungen sind genau an eure Tastatur angepasst. „Q“ ist oben links, „Y“ unten links , „T“ oben rechts usw..
Dazu kommt noch dass mit Grid nun alle Rassen soweit möglich gleiche Belegungen haben. Das heißt einen Arbeiter bauen liegt nun immer auf (Base angeklickt) Q, die Standard Gebäudeauswahl (Arbeiter angeklickt) liegt immer auf Y, und fortgeschrittene Gebäude liegen immer auf X.

Warum ist das schnell und einfach? Stellen wir uns vor wir wollen als Terraner eine Barracke bauen. Klick auf den Worker, „Y“ „A“, klick, fertig. Hat man die Hotkeys einmal drin sind solche Aufgaben in weniger als einer Sekunde machbar – und das sogar ohne viel Stress.
Auch Fähigkeiten wie „Storm“ vom Hohen Templer oder „Stim“ der Marines haben Hotkeys und können so verwendet (und gegebenenfalls gezielt) werden ohne die Maus viel zu bewegen.